LG 50PV350 Test

Schliee mich allen 5 Sterne Bewertern an. Habe mir living room Plasma eingentlich fr living room Spielekeller gekauft, um in Ruhe PS3 Rennspiele zocken zu knnen, ohne das Wohnzimmer fr living room Playseat umzurumen (was meiner Frau sowieso nicht gefllt!).

Im Wohnzimmer hngt ein 42″ Pioneer Plasma – unbestritten ein Hammerteil, dachte ich bisher.

Gestern ist der LG geliefert worden, an die Wand gehangen (VESA 400×400 M6) und an die PS3 angeschlossen. Bildeinstellungen vorgenommen (Kontrast ein wenig runter, Farbsttigung, Schrfe und Farbbalance dem persnlichen Geschmack angepasst) und fertig. Das ist mein dritter Palsma und ich werde bestimmt keine 400 Stunden durch schlechten Bildeinstellungen rumeiern, in der Hoffnung irgendetwas zu verbessern oder fr die Ewigkeit zu konservieren.

Nach der ersten Bildeinstellung (jedem Eingang lsst sich eine individuelle Einstellung zuweisen)erstmal eine Runde Dirt2 gespielt: Sensationell! Super Bild, gestochen scharf (obwohl Dirt2 “nur” in 720p luft) keine Bewegungsunschrfen oder erkennbares Nachleuchten (Phosphorlag). Danach zur Probe die DVD (nicht BD) Avatar reingelegt und von der PS3 auf 1080p hochskalieren lassen, noch einige kleine nderungen im Bildsetup – was soll ich sagen: Nochmal living room ganzen Film komplett angeschaut. Es ist fast schon zuviel an Particulars, Schrfe und Farben. Bei einem Betrachtungsabstand von ca. 2m gab es wirklich nichts zu kritisieren – auch nicht am Schwarzwert. Sogar die eingebauten Lautsprecher bieten eine hervorragende Sprachverstndlichkeit und gengen zum “Fernsehgucken” allemal, da hier kein Bass zu erwarten ist, versteht sich ja wohl von selbst.

Fr rund 11,50/Zoll bekommt guy hier living room allerbesten Gegenwert. Zu living room Anschlssen wurde schon genug geschrieben, mir reicht ein High-definition multimedia interface Anschluss, da ich die Zuspieler ber einen Receiver angeschlossen habe – und der LG hat sogar zwei.

Nchste Woche kommt dann der HD-Satreceiver dazu. Ich werde berichten.

Wer sich dem three dimensional-Hype noch entziehen kann (hier verdient der einen zweiten Blick), der sollte jetzt in der preislichen “Sommersenke” fr Unterhaltungselektronik beim 50PV350 zuschlagen.

So der HD-Receiver ist angeschlossen. Durch HD Programmen war das Ergebnis top, durch SD eher mig..

Nachdem ich die ISF-Einstellungen aus em HI-FI Forum bernommen habe ist das Ergebnis klasse! Einzig im extremen Schwarzwert und der SD-Darstellung von normalem Fernsehprogramm zeigt der Pioneer immer noch wo der Hammer hngt. Auch fr Fernsehabende ist der meine Empfehlung, guy sollte aber ein wenig Zeit in das Setup der Bildwerte investieren.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *